Wie kann man eine Gewerbeanmeldung prüfen?

Woher weiß ich, ob jemand tatsächlich ein Gewerbe angemeldet hat und wenn ja, welches?

Man müsste also eine bestehende Gewerbeanmeldung prüfen können, ohne sich auf mündliche Aussagen des betreffenden Gewerbetreibenden verlassen zu müssen. Da es für Gewerbetreibende keine generelle Pflicht zur Eintragung in das Handelsregister gibt, sind diese daher auch fast nie im Handelsregister geführt.
Die Angaben zu einem laufenden Gewerbe müssen deshalb bei den Behörden (Gewerbeamt, Wirtschaftsamt) direkt eingeholt werden. Das Gewerberegister ist kein öffentliches Register, insofern kann es ein Problem damit geben, inwiefern für Sie das Gewerbeamt ein berechtigtes Interesse anerkennt. Dann kommt noch als Problem hinzu, dass eine Gewerbeanmeldung auch nur an dem Ort vorliegt, wo das Gewerbe angemeldet wurde, was nicht auch gleich der Wohnort des betrefenden Gewerbetreibenden sein muss.
Es ist daher in der Regel besser, derartige Recherchen und Anfragen in die Hände von Dienstleistern zu legen, die sich auf diese Auskünfte spezialisiert haben. Diese prüfen, welches Gewerbeamt zuständig ist und klären, ob und welches Gewerbe hier angemeldet wurde.

Kontaktformular: >>>>Gewerbeanmeldung prüfen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.